HTML Newsletter: 1px Line in Outlook 2007 & 2010

Heute sind wir mal wieder auf einen seltsamen Outlook Bug gestossen. Outlook hat nach einer Textänderung an einem Newsletter auf einmal eine horizontale Linie durch das Design gezogen die sich nur durch das Rückgängig machen der Textänderung beheben lies.

Nach vielen Stunden rumprobieren und Recherche (z.B. http://www.emailonacid.com/blog/details/C13/horizontal_spacing_issues_in_outlook_2007_and_2010 http://www.emailonacid.com/blog/details/C13/removing_unwanted_spacing_or_gaps_between_tables_in_outlook_2007_2010 ) haben wir das Problem nur lösen können in dem wir die line-height des gesamten Inhalts minimal erhöht haben.

Anscheinend beruht der Bug darauf, das diese 2 Outlook Versionen mit Microsoft Word (bzw. der Engine) die E-Mails rendern und dann nach einer gewissen Textmenge einen Seitenumbruch erzwingen. Wenn dieser ungünstig fällt, zerstört er einem das Layout.

Das ist aber leider auch keine wirklich zufriedenstellende Lösung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.