localhost Zertifikat (https) in MAMP

Um eine Oauth Login Applikation zu testen, habe ich auf meinem lokalen Mac Testsystem unter MAMP eine HTTPS localhost URL benötigt. Die Konfiguration war erstaunlich einfach.

1.) Zertifikat anlegen – z.B. in /Applications/MAMP/conf/apache
openssl req -days 900 -x509 -out server.crt -keyout server.key \
-newkey rsa:2048 -nodes -sha256 \
-subj '/CN=localhost' -extensions EXT -config <( \ printf "[dn]\nCN=localhost\n[req]\ndistinguished_name = dn\n[EXT]\nsubjectAltName=DNS:localhost\nkeyUsage=digitalSignature\nextendedKeyUsage=serverAuth")

2.) SSL im Apache konfigurieren:
2.) a) In /Applications/MAMP/conf/apache/httpd.conf das Laden der Extra-Konfigurationsdatei einkommentieren:
# Secure (SSL/TLS) connections
Include /Applications/MAMP/conf/apache/extra/httpd-ssl.conf

2.) b) in /Applications/MAMP/conf/apache/extra/httpd-ssl.conf den Default Vhost auf folgende Zeile ändern:

<VirtualHost localhost:8890>

3.) Zertifikat der Mac Schlüsselbundverwaltung hinzufügen: Einfach die Datei "/Applications/MAMP/conf/apache/server.crt" in die Schlüsselbundverwaltung hineinziehen und dann die Vertrauenseinstellung ändern

4.) Server neu starten

Das wars.

Quelle: https://letsencrypt.org/docs/certificates-for-localhost/

Update: Port geändert auf 8890 weil 8889 Default Mysql Port von MAMP ist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.